Stadtbücherei Suhl


Bauherr
Stadt Suhl

Objekt
Stadtbücherei Suhl, Bahnhofstraße 10
Bahnhofstraße 10, 98527 Suhl

Baukosten
3.863.000,00 €

Ausstattungskosten
341.380,00 €

Eröffnung
04.06.2004

Architektur + Planung des Gebäudes sowie Planung und Überwachung der Ausstattung
arge weingart bauer bracke hoffmann architekten
Albrechtstr. 40
99092 Erfurt


V I S U A L I S I E R U N G 


Vorhaben

Die Stadtbücherei, eine Einrichtung der Stadtverwaltung Suhl, war im östlichen Flügel des Hauses der Philharmonie, Bahnhofstraße 4, also in unmittelbarer Nähe des Standortes für den Neubau, untergebracht.
Der Neubau ist Standort der Stadtbücherei Suhl einschließlich der Kinderbibliothek.
Durch den Neubau wurde eine fachgerechte Unterbringung der Stadtbücherei Suhl ermöglicht und ein kultureller Anziehungspunkt gebildet.

Lage

Das Baugrundstück ist in der Bahnhofstraße 10 und wird dem engeren Stadtzentrum zugerechnet.
Es ist günstig fußläufig erreichbar direkt im Anschluß am Hauptfußgängerbereich Steinweg und dem Bereich Platz der deutschen Einheit/Herrenteich.

Städtebau

Das Gebäude orientiert sich an der Flucht der Bahnhofstraße.
Durch die gewählte Dimension integriert sich das Gebäude in das ausgewiesene Denkmalensemble.
Der Zugang wurde, abgewandt vom Fußgängerstrom, seitlich vom Gebäude mit einem Eingansbereich angeordnet.

Funktionen

Freihandbereich Untergeschoss
Studienbereich / Regionalkunde Untergeschoss
Veranstaltungsbereich Untergeschoss
Empfang / Verbuchungstheke Erdgeschoss
AV-Medien 1.Obergeschoss
Kinderbibliothek 2.Obergeschoss
Kindersachliteratur / Verwaltung 3.Obergeschoss

Gebäude

Der Neubau besteht aus einem großflächigen Untergeschoss (Unterhaus) und einem viergeschossigen würfelförmigen Baukörper (Oberhaus), der an der Bahnhofstraße situiert ist.
Das Oberhaus besteht aus Deckenscheiben, die auf Stützen liegen und über einen Erschließungskern verbunden und stabilisiert werden. Der Erschließungskern erstreckt sich vom 3.OG bis in das UG. In diesem Kern ist ein Aufzug vorgesehen, der eine innere Erschließung auch für Behinderte ermöglicht.
Das Oberhaus ist allseitig mit einer Glasfassade umschlossen.
Das Unterhaus ist auf der kompletten Nordseite und im anschließenden Eckbereich verglast.
Das Dach des Unterhauses besteht aus einem Flachdach. Das Dach besitzt 4 rechteckige Lichtschächte in denen jeweils eine RWA - Anlage vorgesehen ist. Die Dachfläche wird durch unterschiedliche Oberflächen gestaltet.

Konstruktion

Das Gebäude wurde in Stahlbeton - Skelettbauweise erstellt. Dadurch wird eine flexible Raumgestaltung möglich.
Die Gründung des Untergeschosses ist als Pfahlgründung ausgeführt.
Das Oberhaus hat ein bekiestes Flachdach. Das Dach des Unterhauses besitzt im Eingangsbereich und um das Oberhaus herum einen Gehbelag. Die nördliche Fläche ist mit einer extensiven Begrünung versehen.

Fassade

Das Oberhaus besitzt eine Glasfassade, welche ein mehrfarbiges Erscheinungsbild hat. Dieses entsteht durch Glasscheiben, die mit mehrfarbigen Texten bedruckt wurden. Die nichtbedruckten Flächen sind transparent. Die Glasscheiben sind geschosshoch und sind in einer Pfosten - Riegel - Konstruktion vierseitig gehalten. Die Fassade besteht aus einer Zweischeiben Sonnenschutz – Isolierverglasung.
Das Unterhaus hat an der Nordseite die gleiche Fassadenausführung.

Energie

Die Stahlbetondecken werden durch eine thermische Bauteilaktivierung zum Heizen und Kühlen genutzt. Gleichzeitig werden die nicht verkleideten massiven Bauteile als thermische Speichermasse genutzt.
Das Oberhaus verfügt durch seine großflächigen Verglasungen über ausreichende natürliche Belichtung. Im Unterhaus wird über die Nordfassade, einen Deckenausschnitt und die Lichtschächte ein Großteil natürlich belichtet.

Lüftung

Um den notwendigen Luftwechsel zu realisieren ist eine Zwangslüftung vorhanden. Die Zwangslüftung unterstützt die Kühlung und entfeuchtet die Luft in den Sommermonaten. Im Winter ermöglicht die Anlage eine Erwärmung und Befeuchtung der Luft bzw. des Gebäudes. Die Lüftungsanlage ermöglicht eine Energieeinsparung durch Wärmerückgewinnung.


Kontakt    Impressum